Wie Sie uns unterstützen können

Spendengelder oder Geld aus Verkäufen kommt ausschließlich der Gruppe und damit auch hilfesuchenden Müttern zugute. La Leche Liga Stillberaterinnen arbeitet ausschließlich ehrenamtlich, d.h. wir bekommen kein Honorar für unsere Arbeit. Darum sind wir auf Spenden und Mitgliedschaften angewiesen um das Material der Stillgruppe erweitern zu können und unsere stetige Weiterbildung zu ermöglichen.

Möchten Sie sich für unsere und die Arbeit der La Leche Liga einsetzen und damit auch anderen Müttern helfen? Möchten Sie sich dafür einsetzen, dass mehr Babys gestillt werden? Sie können unsere Arbeit durch eine Spende oder eine Mitgliedschaft direkt unterstützen.

Sie möchten etwas spenden?

Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Betrag. Fragen Sie einfach nach der Bankverbindung der LLL-Stillgruppe • München.

Sie möchten Förder-Mitglied von La Leche Liga Deutschland e.V. werden?

Sie haben die Möglichkeit eine Fördermitgliedschaft (bis auf Widerruf) zu beantragen.

Der Jahresbeitrag für eine Fördermitgliedschaft liegt derzeit bei 30,- Euro. Einen Antrag zur Fördermitgliedschaft bekommen Sie bei der Beraterin der LLL-Stillgruppe • München, Sie können den Antrag zur Fördermitgliedschaft auch hier herunterladen (42 KB, PDF File, neues Fenster). Die Satzung der La Leche Liga Deutschland e.V. können Sie hier herunterladen (31 KB, PDF File, neues Fenster).

Bitte schicken Sie diesen dann ausgefüllt an:

LLL-Stillgruppe • München
Martina Walther
Kreutweg 2
83673 Bichl

La Leche Liga Deutschland e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt, Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugfähig. Spenden bis zu einem Betrag von 50,00 Euro können dem Finanzamt jeweils durch den entsprechenden Beleg Ihres Kreditinstitutes (z.B. Kontoauszug) nachgewiesen werden. Die Vorlage einer zusätzlichen Spendenbescheinigung ist in diesen Fällen nicht erforderlich. Wir bitten um Verständnis, dass wir - um Verwaltungskosten zu sparen - bei Mitgliedschaften Spendenbescheinigungen nur auf ausdrücklichen Wunsch ausstellen werden. Für diesen Fall wenden Sie sich bitte an .